Start A-Z Aktuell Kontakt Gemeinde Die Kirche Orgel Konfirmanden Gottesdienste Kirchenmusik Links



Schild zweigeteilt: obere Hälfte auf Rot rechts in Weiß aufrecht stehendes Hermeszeichen (für  Kaufmann), links ein Äskulapstab; untere Hälfte auf Blau nach unten hängende Ährenhalme, auf jeder Seite drei. In Flensburg seit 1880.

Johannes Ferdinand August Mau
(*8.4.1851 in Burg/Dithm., †26.8.1918, in Hamburg); Kaufmann, Mitinhaber der Firma Mau&Andresen (gegr. 1886, Holm 41). Der Sohn Otto Asmus Lorenz (*1894, †21.7.1918) war bei Buzancy/ Soissons gefallen. Pastor Kähler fand die Erinnerungsworte: »Treu und besonnen und warm umsorgtest du deine Gefährten. Hochmut kanntest du nicht; bieder und deutsch war dein Herz« [Kähler, S. 100] Der Großvater, Kaufmann Johannes Heinrich (*1856, †1941), stammte aus Ekenis; er ließ sich nach dem Militärdienst am 19.10.1880 in Flensburg nieder.